Was macht Frau eigentlich im Bad?

Es ist ein altes und weitverbreitetes Klischee: „Frauen brauchen eine Ewigkeit im Bad“. Mit dem Blick auf die riesige Auswahl an Pflege- und Beauty-Produkten für die Damenwelt erscheint das auch gar nicht so abwegig. Doch wie lange braucht Frau im Badezimmer wirklich und für welche Rituale nimmt sie sich die meiste Zeit?

Die morgendliche Badroutine ist bei den Frauen mit durchschnittlich 28,1 Minuten tatsächlich etwas länger als die der Männer mit 24,6 Minuten*. Von einer „Ewigkeit“ kann bei knapp vier Minuten Unterschied allerdings nicht die Rede sein.
Bei beiden Geschlechtern geht der erste Griff am Morgen zur Zahnbürste. Rund 50 Prozent der Frauen benutzen außerdem regelmäßig Zahnseide und Mundspülung**.

Besonderes Augenmerk legt die Damenwelt auf die Hautpflege. Hier darf es auch schon mal etwas länger dauern. Ob getönte Tagescreme, Anti-Falten-Serum oder Feuchtigkeitsgel – jede Frau hat ihre eigenen Wundermittel für einen frischen Teint. Jetzt noch schnell Make-up auftragen, den perfekten Lidstrich ziehen, die Lippen betonen und je nach Frisur Schaumfestiger, Pflege-Öl oder Gel im Haar verteilen. Dank berührungsloser Armaturen, wie der HANSADESIGNO Style, muss beim Händewaschen zwischendurch kein Teil des Wasserhahns berührt werden. Die Hände – samt Make-up oder Haargel-Resten – einfach dem integrierten Sensor nähern und das Wasser beginnt automatisch in der gewünschten Temperatur zu fließen. So bleibt die Armatur länger glänzend sauber und es kann unbesorgt und frisch gestylt in den Tag gestartet werden.

*Quelle: Statista Umfrage zur durchschnittlichen Zeit morgens im Bad (2018)
**Quelle: wize.life Studie zum Thema Mundhygiene (2017)

H2O, HANSA, Hansa Armaturen, Hansa, Stuttgart, Kundenmagazin, Magazin, H2O Magazin, Sanitärarmaturen, ORAS, ORAS GROUP, Produkte, Wasserhahn, Badarmatur, Badarmaturen, hochwertig, hochwertige armaturen, qualität, umweltfreundlich, umwelt, klima, klimaschutz, nachhaltig, green responsibilty, Was macht Frau eigentlich im Bad?, HANSADESIGNO Style, HANSADESIGNO, hansadesigno style, hansadesigno, Klischee, Frauen brauchen eine Ewigkeit im Bad, für welche Rituale nimmt sie sich die meiste Zeit?, Badroutine, berührungsloser Armaturen, Make-up, Hautpflege
Körperpflege und Styling sind für einen Großteil der Frauen feste Bestandteile der morgendlichen Badroutine.