Die Kunst der Reduktion: Architectural Style im Bad

Die Stadt hat als Lebensmittelpunkt einiges zu bieten. Sie ist lebendig, vielseitig und bunt – aber oft auch hektisch, überladen und laut. Als Gegenpol gewinnt Achtsamkeit wieder mehr und mehr an Bedeutung. Ein Trend, der sich sowohl in minimalistischen Lebensstilen als auch in klar strukturierten Wohnkonzepten widerspiegelt. Wie das im Bad aussehen kann? Der „Architectural Style“ macht es vor.

Ist der Alltag geprägt von Stress und Hektik sehnen wir uns nach Ruhe, Ordnung und Harmonie – brauchen einen Ausgleich zur ständigen Informations- und Reizüberflutung. Aus diesem Grund haben sich Achtsamkeit und die bewusste Trennung von materiellem „Ballast“ fest in den Lebenswelten vieler moderner Menschen etabliert. Eine Tendenz, die sich auch in richtungsweisenden Wohnstilen, wie dem Architectural Style, zeigt. So konzentriert sich das architektonische Bad auf das Wesentliche, was jedoch keineswegs den Verlust von Identität oder Ausdrucksstärke bedeutet. Vielmehr zeigt sich ein gestärkter Charakter: hochwertige Materialien treffen auf klare Formen und technische Funktionalität. Besondere Einzelstücke – wie etwa eine formstarke Waschtischarmatur – werden dabei akzentuiert hervorgehoben. 

Markantes Design trifft modernste Technik
Die Serie HANSALOFT zeichnet sich durch ein stringentes, geometrisches Erscheinungsbild, hochglänzende Flächen und makellose Kanten aus. Mit ihrem minimalistischen Stil eignet sie sich perfekt für architekturorientierte Bäder. Besonders praktisch: die berührungslose Variante. Dank präziser Sensortechnologie sorgt die elektronische Armatur für noch mehr Komfort am Waschtisch. Nähern sich die Hände dem Sensor, fließt das Wasser automatisch in voreingestellter Temperatur und stoppt wieder, sobald sie sich entfernen. Für die Bedienung ist also kein direkter Hautkontakt nötig. Das verhindert nicht nur die Übertragung von Bakterien – was optimale Hygiene gewährleistet – sondern sorgt auch dafür, dass die glänzende Oberfläche länger sauber bleibt und seltener gereinigt werden muss.

Rückbesinnung auf das Wesentliche: Mit ihrer klaren Formensprache, den glänzenden Chromflächen und makellosen Kanten ist die HANSALOFT der perfekte Eyecatcher in modernen Bädern.
Praktisch und zukunftsweisend: die berührungslose Variante der HANSALOFT sorgt für maximalen Komfort am Waschtisch.